Pfarrheim

Unser Pfarrheim befindet sich im unteren Bereich des ehemaligen Schwesternhauses, Landauerstraße 21. Anfang der 1990er Jahre wurde es umfassend saniert und steht seitdem Gruppen und Personen unserer Pfarrgemeinde zur Verfügung - zwei Säle, eine Küche sowie Toiletten und eine Garderobe.

Unser Pfarrheim ist behindertengerecht ausgebaut: Es gibt eine Rampe zum Eingang und eine behindertengerechte Toilette, die Räume sind barrierefrei zugänglich. Der Außenbereich im hinteren Teil des Schwesternhauses dient sowohl dem Kindergarten als Spielplatz als auch der Gemeinde für ihre Feste.

Das Pfarrheim kann auch für private Zwecke gemietet werden. Verantwortlich für den Unterhalt und die Vermietung der Räume ist die Gemeinde Kandel St. Pius.

Wenn Sie den Pfarrsaal mieten möchten, wenden Sie sich bitte an das Zentrale Pfarrbüro.

Wir laden Sie ein, sich im Foto-Rundgang ein Bild von unserem Pfarrheim zu machen.